Zahn- und Mundpflege

Lisa Daufratshofer M. A./ Januar 20, 2023/ Angehörige, Beruflich Pflegende, Körperpflege, Pflegebasismaßnahmen, Pflegestudierende/ 0Kommentare

Warum ist Zahn- und Mundpflege so wichtig?

  • Dient zur Reinigung des Mundraums
  • Feuchthalten der Schleimhaut (besonders wichtig bei Nahrungskarenz)
  • Vermeiden von Infektionen (Mundsoor-, Parotitisprophylaxe)
  • Zahnpflege sollte zweimal pro Tag geputzt werden

Welche Aspekte sollen beobachtet und beurteilt werden?

Mundschleimhaut: Gesunde Mundschleimhaut ist rosig, feucht und glänzend. Es sollten keine Rhagaden, Aphten, Risse, Blutungen oder Druckstellen (beispielsweise durch Zahnprothesen verursacht)

Zunge: Die Zunge sollte feucht und ohne Beläge sein (weißlicher Belag: Hinweis auf Pilzerkrankung) oder Borken

Zähne: Die Zähne sollten weiß (teilweise hellgelbe Verfärbung) und glatt sein. Das Zahnfleisch soll die Zahnwurzel vollständig bedecken (keine Blutung, Reizung)

Lippen: Die Lippen sollten nicht rissig sein (auf ausreichende Feuchtigkeit achten)

Welches Material wird zur Beobachtung benötigt?

Die folgenden Materialien sollen griffbereit aufbereitet werden:

  • Taschenlampe zur Mundinspektion
  • Mundspatel
  • Unsterile Handschuhe und ggf. Einmalschürze
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Becher zum Ausspülen
  • Handtuch
  • Lippenpflege (ggf. eigene Pflegeutensilien)
  • Ggf. Zungenbürste
  • Ggf. Mundspüllösung (z. B. Therapeutika bei Soor)

    Wie kann bei der Durchführung der Mundpflege unterstützt werden?

    • Pflegebedürftigen in Oberkörperhochlagerung bringen
    • Handtuch auf den Brustkorb legen
    • Unsterile Handschuhe verwenden
    • Mundraum mit Taschenlampe und Mundspatel sichten
    • Zungenbeläge entfernen
    • Kauflächen mit kreisenden reinigen
    • Pflegeempfänger über Handlung informieren
    • Becher mit Wasser reichen und Mund ausspülen lassen
    • Lippen eincremen und ggf. Mundspüllösungen anwenden

    Literatur

    Ewering, Anna Katharina (2020): Pflegebasismaßnahmen. In: I care Pflege S. 370-391, Stuttgart: Thieme.

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicken Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

    Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

    Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

    Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

    Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    *
    *