Intertrigoprophylaxe

  Angehörige, Beruflich Pflegende

Was bedeutet Intertrigo?

Hautentzündung: Durch kontinuierliche Reibung von Haut bzw. Hautfalten und Entstehung von Feuchtigkeit zwischen aufeinanderliegender Haut

Beispiele von gefährdeten Hautstellen: unter der Brust, in Bauchfalten, in Leiste

Welche Maßnahmen zur Intertrigoprophylaxe gibt es?

Regelmäßige Hautpflege von gefährdeten Stellen, z. B. Waschen mit Wasser und Verwendung von Körperlotion

Einlegen von Kompressen zwischen aufeinanderliegender Haut (kein Feuchtigkeit)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR